/** Clarity tracking code */

Customer Experience Integration ist wie Sushi

Sushi

Kennen Sie die Inside-out Maki? Um die geht es hier. Aber der Reihe nach… In den allermeisten Unternehmen sind die internen Prozesse, Strukturen und Abläufe für das Unternehmen designed und nicht für die Kunden. Das war in den vergangenen Jahrzehnten auch vollkommen in Ordnung. Solange die Nachfrage das Angebot überstieg, konnten sich Anbieter auf sich …

Weiterlesen …Customer Experience Integration ist wie Sushi

Was hätten Sie lieber: Zufriedene oder loyale Kunden?

zufriedener Kunde

Kundenzufriedenheit und Kundenloyalität werden immer noch gern in einen Topf geworfen, dabei gibt es eklatante Unterschiede. Es lohnt sich, die einmal näher zu untersuchen. Kundenzufriedenheit ist immer rückwärts gewandt: Wegen der gemachten Erfahrung ist der Kunde zufrieden. Bedauerlicherweise sagt das nichts über sein zukünftiges (Kauf-) Verhalten aus. Ein zufriedener Kunde kann morgen bereits woanders kaufen. …

Weiterlesen …Was hätten Sie lieber: Zufriedene oder loyale Kunden?

Schauen Sie auf Kunden, die sich nicht beschweren

Verzweifelter Kunde

Sie haben Kunden. Sie bieten Kundenservice. Dann haben Sie auch Kunden, die sich beschweren. Für diesen einstelligen Prozentsatz Ihrer Kunden betreiben Sie viel Aufwand. Wahrscheinlich gibt es eine Customer Support Abteilung, die sich darum bemüht diese Kunden nach vorgegebenen Kriterien wieder zufrieden zu stellen. Sie haben alles richtig gemacht. Zumindest fast. Denn eines sollten Sie im Hinterkopf …

Weiterlesen …Schauen Sie auf Kunden, die sich nicht beschweren

Warum Sie sich mit Customer Experience befassen sollten

Customer Experience Management Wachstum

Customer Experience Management (CEM) ist in aller Munde. Warum ist das so? Produkte und Dienstleistungen verschiedenster Anbieter gleichen sich immer weiter an und unterscheiden sich, wenn überhaupt, nur noch in Winzigkeiten und/ oder im Preis. Oft ist selbst das nicht mehr gegeben. Wie also sollen Unternehmen reagieren, um sich am Markt nachhaltig zu behaupten? Innovationen sind …

Weiterlesen …Warum Sie sich mit Customer Experience befassen sollten

Net Promoter Score©: Die ganz dicken Schnitzer vermeiden…

Der richtige Net Promoter Score

Einbau des Net Promoter Score Oft hören wir in Kundengesprächen den Satz: „Ja, den Net Promoter Score nutzen wir auch.“ Auf die Nachfrage, wie denn genau, kommt dann sehr oft heraus, dass man in einer alle 2 Jahre stattfindenden Kundenzufriedenheitsbefragung als Frage Nummer 42 die klassische Weiterempfehlungsfrage stellt. Das kann man machen, sollte es aber nicht. Oder, um …

Weiterlesen …Net Promoter Score©: Die ganz dicken Schnitzer vermeiden…

Beschwerdemanagement: 8 Tipps

Beschwerdemanagement

Kundenbeschwerden-Management: 8 Tipps, mit denen Du unzufriedene Kunden wieder von dir überzeugst Unzufriedene Kunden sind in der Regel keine verlorenen Kunden. Mit dem richtigen Geschick kann man sie meist zurückgewinnen – und hat auch noch was gelernt. Worauf es beim Beschwerdemanagement ankommt. Quelle: Beschwerdemanagement: 8 Tipps, mit denen du unzufriedene Kunden wieder von dir überzeugst …

Weiterlesen …Beschwerdemanagement: 8 Tipps

E-Commerce: 4 Trends im Kundenservice

Customer Service

Kunden, die mit einem Unternehmen Kontakt aufnehmen, wollen vor allem eins nicht: warten. Sie möchten über alle Kanäle, ständig und möglichst sofort eine Antwort – und erwarten dies künftig auch. Quelle: E-Commerce: 4 Trends im Kundenservice – internetworld.de

Customer Experience weiter auf dem Vormarsch…

Fortune 500

  80% der Fortune 500 CEO´s wollen 2016 den Fokus auf Customer Experience legen. Im Vorjahr waren es noch 30 %. Vielleicht ist das der richtige Zeitpunkt, sich endlich auch einmal damit zu beschäftigen!? https://tinyurl.com/ybqgdnu8

Fred hatte recht…

Fred Reichhelde Net Promoter Score

Neue Studie: Customer Experience Führer erhöhen nicht nur ihren Wert beim Kunden, sondern auch den Firmenwert http://bit.ly/1JnZpQ9